Zu Produktinformationen springen
1 von 3

Jälkikuva (Afterimage) | Jukka Rusanen

Jälkikuva (Afterimage) | Jukka Rusanen

Jukka Rusanen

Material/Technik: Oil on canvas

Abmessungen: 210 cm x 150 cm

Jahr: 2022

€9075,63 EUR netto

Normaler Preis €10.800,00
Normaler Preis Verkaufspreis €10.800,00
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet

Die Leinwandarbeiten Jukka Rusanens leben durch Pastelltöne und einen unverwechselbaren Duktus, über den sich geradezu mühelos die Hand des Künstlers im Werk einschreibt. Teilweise pastose Elemente stehen pudrigen Farben gegenüber und verweisen zurück in die Zeit des Rokokos, aus welcher der Künstler seine Inspiration schöpft. Stets steht der Moment der reinen Materialität auf der Leinwand den Momenten der haptischen Formwerdung gegenüber und materialisiert sich in der Betrachtung zu Figurativem. Eine fast unerklärliche Spannung zwischen ruhigen, monotonen Flächen und wild-expressiven Farbspuren bestimmt die Werke des Künstlers und steigert sich in einem crescendo aus filigraner Leichtigkeit und tosender Brutalität.

Der aus Finnland stammende Künstler Jukka Rusanen (*1980) begeistert mit seinem erfrischenden Blick auf die Welt. Jukka Rusanen ist ein Künstler, in dessen Bilderkosmos zwei Sphären raffiniert verschmelzen:
Die der subtilen Farbigkeit und die der souveränen Linie. Die Zeichnung und die Malerei. Beide stehen hier nicht wie bei anderen Künstlern nebeneinander oder gar in Konkurrenz, sondern das Kolorit und der Gestus agieren miteinander, werden eins. Die Spur artikuliert sich in der Farbe, verschmilzt und bleibt doch jeweils klar für sich erkennbar. Ähnlich der Instrumentierung eines Orchesterstücks hat diese Malerei etwas grandios Symphonisches. Dabei kommt sie voller Leichtigkeit daher, ganz unpathetisch, und genau das macht Jukka Rusanens Kunst so anziehend sympathisch. Smetana-Improvisationen, auf dem Rokoko-Spinett gespielt.

Wer diese Bilder betrachtet, ist sich selbst nah, ist ganz bei sich. Und dennoch genießen wir es als Betrachter, wenn wir hinter dem Flirren der Farbspuren etwas entschlüsseln dürfen, was uns zurückführt in die Welt und doch sogleich wieder entführt, wissend: Dies ist reine Malerei, die vor allem auf eines verweist, nämlich auf ihre eigenen Mittel, auf sich selbst. Kunst wie von der Natur gemacht, und doch: Kunst.—  Prof. Dr. Martin Oswald, 2022 

 

Weitere Arbeiten von Jukka Rusanen

 

Vollständige Details anzeigen

Kontakt